Tagebuch

Kinder …

… sind was ganz tolles. Meine zwei Großen haben mir gestern einen tollen Tag beschert.

Durch das Antibiotika bin ich etwas angeschlagen. Hauptsächlich müde und unmotiviert. Ich sagte das den beiden schon Freitag und auch, das ich das Wochenende etwas kurz treten werde.

Gestern sind wir dann zusammen einkaufen gefahren. Vorher allerdings wollte ich wissen, was wir die Tage so essen wollen. Die Große hatte schon Ofen – Makkaroni angemeldet gehabt und der Junior seine Lasagne. Zudem ahnte ich, was die Große sich noch wünschen würde. Sie hatte mir vor einiger Zeit ein Bild geschickt mit dem Text, das es nicht, wie bei mir schmeckt … 😂😂😂

Und Bingo! Mama, können wir den grünen Salat machen? Der mit der weißen Soße? Und dazu … Ich lachte schon vorher und der Junior sagte trocken Fischstäbchen. … 😂😂😂

Ja, man, sie strahlte und fügte hinzu, sie hätte es wie ich gemacht, aber es hätte nicht wie bei mir geschmeckt.

Nun gut, der Essensplan steht. Einkaufen ging zügig und ohne große Schwierigkeiten von statten. Hier zu Hause halfen die beiden, auch ohne großes Gedöhns.

Interessant war es zu beobachten, das die beiden dann später zusammen hockten und sich irgendeinen Blödsinn auf YouTube und Insta reinzogen.

Die Große guckte später einen Film und beide ließen mich schlafen.

Am Abend zockten wir eine Runde Karten. Es hat mir Spaß gemacht, es ist schließlich schon lange her, das wir so viel Zeit miteinander hatten.

Dienstag soll es übrigens nach Frankfurt gehen. Die Große möchte sich umsehen und Geld ausgeben. Shoppen … 😂😂😂

Das kann ja was werden … 😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s