Tagebuch

In die Vollen …

das scheint hier die Maxime des Hauses zu sein … 😥

Um 6.50 sollte ich heute Morgen zur Blutentnahme antreten, zuvor bitte Gewicht und Blutdruck kontrollieren. Ohne Kaffee … 😱

Im Anschluß ging es zur Lungenfunktion, mit all dem anderen SchnickSchnack, wie O2 – Sättigung und Streßtest der Atemmuskulatur. Da ich zu wenig Sauerstoff im Blut hatte, wurde ich an das Gerät gehängt und durfte mal reinen Sauerstoff schnuppern.

Und dann endlich … Frühstück und Kaffee … 😄 … Gerade letzteres hat mir gefehlt und gut getan. Aber viel Luft blieb nicht. Kurz danach war dann schon Visite. Ich bekomme jetzt erstmal Sauerstoff, damit die Lunge sich erholen kann, zur Nacht.

Ob das ein Dauerzustand wird? Wohl in 5 oder 10 Jahren, wenn ich mich brav und gesund verhalte … 😁

Zum EKG musste ich im Anschluß und gleich ist schon Mittag … 😱 … Was für eine Hektik und was für Streß … 😂😂😂

Nach dem Essen gibts eine Klinikinformation und die ersten Terminpläne … 😒 … Auf die bin ich echt gespannt … 😨

Und sonst? Es schneit … ohne Ende … 😒 …. An Leuten gibt es eine bunte Vielfalt und … 😁 … ich habe von gestern Abend 20 Uhr bis heute Morgen um 6 Uhr geschlafen … 😂😂😂 … Ohne mich einmal zu mucken … 🤔

So, heute Abend gibts ein Update … 😁

2 Kommentare zu „In die Vollen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s