Tagebuch

Pfingstsonntag 2020

Humor … Alle scheinen Hunor zu besitzen, nur ich nicht … đŸ€”

Gestern Post vom RententrĂ€ger im Kasten gehabt. Allein durch die Dicke des Umschlags, war mir klar, das es sich um Minis Reha – Bewilligung handelt. Voller Vorfreude aufgerißen und dann nur gedacht, ob die mich jetzt verarschxxx wollen oder ob das humorvolle Sparmaßnahmen sind … đŸ€”

Schließlich soll ich ja als Begleitperson mit, sagt der Kinderarzt und auch der Psychiater. Das kann man ja umgehen, indem man das Kind in eine Reha – Einrichtung schickt, die nur 25 km vom Wohnort entfernt ist … 😠 … Haha … sehr witzig!

Das wĂ€re an und fĂŒr sich nicht das Hauptproblem, wenn man mal davon absieht, das ich an Meer gedacht hatte und nicht an eine Heimat – Reha. Nein, wir kennen diese Klinik, in die Mini nun soll und sie ist in sehr schlechter Erinnerung geblieben. Sowohl von der Behandlung, als auch vom Essen her und jetzt bin ich im Dilemma.

Mini in erreichbarer NĂ€he fĂŒr 4 Wochen untergebracht, hieße fĂŒr mich, 4 Wochen Urlaub fĂŒr mich. In Ruhe. In Stille. Ohne Streß und Ärger. Das ist schon extrem verlockend.

Andrerseits habe ich Bedenken, das sich in dieser Klinik wirklich was geĂ€ndert hat und Mini soll dort schließlich etwas gegen ihr Gewicht und die HaltungsschĂ€den tun und nicht nur „untergebracht“ sein.

Ich bin mir nicht sicher, was ich nun mache. Mal gut, das ich bis morgen in Ruhe darĂŒber nachdenken kann … đŸ€š

Zumindest beweist der RententrĂ€ger damit Humor und Sinn fĂŒr Sparsamkeit … Ist ja auch mal was … đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž

Noch weniger Humor besitze ich, wenn es um technisches Spielzeug, in diesem Fall dem Handy, geht. Mini hat mein aktuelles schon mit einer Spider – App versehen, indem es ihr schon einige Male aus der Hand und der Tasche fiel … 😠 … Gestern hat sie ihm dem Todesstoß verpasst, in Kombination mit dem Kater und dem lieben Gott oder dem Universum.

Sie legte es auf dem Tisch und ich sagte ihr noch, sie solle es entweder weiter nach hinten legen (es lag direkt an der Kante!) oder besser noch auf den Hocker legen. Was sie beides nicht tat und der Kater? Springt auf den Tisch und wirft das Handy runter … 😳 …

Äußerlich sah es ganz normal aus und schien nichts weiter abbekommen zu haben. Allerdings … der Bildschirm bleibt schwarz. Totalausfall … đŸ˜«

Also lustig ist definitiv was anderes … 😠

Der Besuch bei meinem Anbieter wird nun vorgezogen, damit ich spĂ€testens nĂ€chste Woche ein neues Handy habe. Beim ErsatzgerĂ€t ist nĂ€mlich der Akku ziemlich runter, im ĂŒbrigen der Grund, warum ich mir zur damaligen Zeit das nun hinfĂ€llige Handy besorgte.

Na ja, vielleicht kann ich morgen drĂŒber lachen …

11 Kommentare zu „Pfingstsonntag 2020

      1. Genau.
        Junior Senior war begeistert. Aber das ist auch schon ein paar Jahre her. Ist saniert worden, ob das auch fĂŒr die Belegschaft gilt, weiß ich nicht.

        GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s