Tagebuch

Donnerstag 44/20

Dafür das ich zu Beginn der Woche eigentlich eine ruhige Woche vor mir liegen hatte, hat sich diese nun doch zu einer „Gesprächswoche“ entwickelt. Sei es drum, dann ist es erledigt.

Nächste Woche wird wohl das Gespräch mit der Lehrerin statt finden. Ich bin gespannt, was sie, also die Lehrerin, zu unserem Domizil sagen wird … 😁

Nicht das dies wichtig wäre, was die Leute von der Wohnung sagen. Nein. Ich finde es immer spannend, wie erstaunt der Blick wird, in Anbetracht der vielen Bücher, die hier heimisch geworden sind … 😉

Aber ich schweife ab … Minis Kinder – und Jugendpsychiater habe ich gestern schon per Mail auf den neuesten Stand gebracht und damit habe ich schon die Hälfte der Liste erledigt.

Vom Jugendamt bekam ich die Rückmeldung, das noch keine Rückmeldung aus der angefragten Gruppe gab und dort ggf. nächste Woche nachgefragt wird.

Fehlt mir nur noch der Gesprächstermin mit der Psychologin der Einrichtung und dann hätte ich alles im Sack … 😁

Die traurige Stimmung von gestern ist verflogen. Die Reste von Niedergeschlagenheit werden in den nächsten Tagen von selbst weichen. Der Todestag meiner Mutter am Samstag ist erfahrungsgemäß nicht so heftig.

Gestern war auch für mich der Tag erschreckend heftig. Ich denke, das böse „C“ mit all seinen Einschränkungen und Ängsten hat auch dazu beigetragen. Das Leben mit Mini natürlich auch.

Angeschlagen und aufgerissen fühlte ich mich. Die mich treibenden Themen zeigten sich deutlich. Es zeigte sich aber auch ein möglicher Weg.

Es wird leichter, sich von diesen Dingen wieder zu befreien und aus dem Loch zu krabbeln.

Heute werde ich wieder bewußt darauf achten, bei mir zu bleiben.

Dazu gehört auch der Kaffee … ☕

Werbung

9 Kommentare zu „Donnerstag 44/20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s